Mehrsprachige Websites mit Joomla 1.6, 1.7 und 2.5

Melanie Petersen
29. Januar 2013

Besonders f√ľr Unternehmen ist es wichtig sich in mehreren Sprachen auf dem internationalen Markt zu pr√§sentieren.

Wenn Sie Websites in einer solchen Umgebung erstellen, m√ľssen Sie √ľber Mehrsprachigkeit nachdenken. Sie stehen dabei vor zwei Herausforderungen: Erstens m√ľssen Sie die statischen Joomla!-Texte √ľbersetzen und zweitens die Inhaltselemente. W√§hrend der erste Punkt normalerweise einfach zu l√∂sen ist, ist die zweite Aufgabe die erheblich umfangreichere.

Joomla 1.6 und 1.7-Sprachpakete

Sie können die Übersetzungspakete von der Website Joomla!-Code oder auch direkt aus dem Joomla! Extension Directory herunterladen und mithilfe des Installers installieren. Hier in diesem Beispiel ist das deutsche und das französische Sprachpaket installiert. Nach der Installation können Sie in Erweiterungen ? Sprachen nachsehen. Sie finden dort die drei installierten Sprachen.

Joomla_17_Sprachen_installieren

Einstellungen der Inhaltssprachen

Sie sollten in der Sprachverwaltung nachsehen, ob alle Sprachpakete veröffentlicht sind (Erweiterungen?Sprachen, Tab: Installiert) und ob die "Sprachattribute" richtig gesetzt sind. Sie können jede Sprache Erweiterungen ?Sprachen, Tab: Inhalt verändern. Wenn kein Inhaltselement vom Installer angelegt wurde, erstellen Sie eins durch einen Klick auf das New-Icon. Das war bei mir beispielsweise nötig, nachdem ich das französische Sprachpaket installiert hatte.

Joomla_17_Sprachen_bearbeiten

Quelle:

Hagen Graf Mehrsprachige Websites

Sprachen Filter-Plugin

Damit Joomla! zwischen den verschiedenen Sprachen unterscheiden kann, ist es notwendig, das System-Plugin Sprachen Filter zu aktivieren (Erweiterungen ? Plugins). In den Basis Optionen können Sie einstellen, ob die Sprachversion, die dem Besucher gezeigt wird, die Standardsprache der Website sein soll oder die Sprache, die in seinen lokalen Browsereinstellungen festgelegt ist. Eine weitere Einstellungsmöglichkeit ist der Automatische Sprachwechsel. Wenn er eingeschaltet ist, ändert sich die Inhaltssprache automatisch passend zur Sprachauswahl im Frontend.

Jeder Benutzer kann in seinen Profileinstellungen die¬†Websitesprache¬†einstellen, die er nach der Anmeldung nutzen will. Meistens gibt es ein Benutzermen√ľ, in dem registrierten Benutzern, abh√§ngig von ihren Berechtigungen, verschiedene Men√ľeintr√§ge angeboten werden. In diesem Benutzermen√ľ erscheint normalerweise auch der¬†Ihr Profil-Link. Der Link f√ľhrt zu Ihrem Profil, das Sie an dieser Stelle ansehen und bearbeiten k√∂nnen. Im Profilformular im Bereich¬†Basiseinstellungen¬†k√∂nnen Sie neben anderen Einstellungen auch die Sprache festlegen. Es ist m√∂glich, die Standardsprache der Website zu verwenden oder eine der angebotenen Sprachen zu w√§hlen. Abh√§ngig von diesen Einstellungen sorgt das¬†Sprachen Filter-Plugin daf√ľr, dass Sie die Website in der gew√ľnschten Sprache sehen k√∂nnen.

Joomla_17_Sprachfilter_Plugin

Quelle:

Hagen Graf Mehrsprachige Websites

Das Sprachauswahl-Modul

Wenn Sie das Modul¬†Sprachauswahl¬†(Language Switcher)¬†aktivieren, haben Sie die M√∂glichkeit, auf der Website zwischen den Sprachen zu wechseln¬†‚Äď unabh√§ngig davon, ob Sie ein Besucher oder ein angemeldeter Benutzer sind. In den¬†Basis Optionen¬†k√∂nnen Sie zus√§tzlichen Text hinzuf√ľgen und ausw√§hlen, ob Sie die Sprachauswahl als Flaggen oder als Textlink darstellen wollen. Ich bin sicher, dass Drittanbieter-Templates in naher Zukunft spezielle Template-Positionen f√ľr dieses Modul anbieten werden. Im Standard-Template Beez2 arbeitet die¬†position-7¬†gut mit der Flaggenanzeige des Moduls zusammen.

Joomla_17_Sprachmodul_Frontend

Quelle:

Hagen Graf Mehrsprachige Websites

Mehrsprachige Inhaltselemente

Wie ich bereits erw√§hnt habe, kann jedes Inhaltselement¬†‚Äď beispielsweise ein Beitrag¬†‚Äď einer Sprache zugeordnet werden. Ihre Aufgabe besteht jetzt darin, all diese Inhaltselemente in der Ursprungssprache und allen Zielsprachen zu erstellen. Sie k√∂nnen Inhalte einfach in jeder Sprache erstellen, aber leider bietet Joomla! 1.6 und 1.7 momentan noch keinen √úbersetzungs-Workflow an, sodass Sie m√§chtig aufpassen m√ľssen, nichts zu vergessen.

Joomla_17_Sprachwahl_eim_Artikel_bearbeiten

Quelle:

Hagen Graf Mehrsprachige Websites

Eine mehrsprachige Website

Die Beispielseite besteht aus:

  • einer Startseite mit Artikeln
  • einem Blog
  • einer "√úber uns"-Seite
  • einem Konktaktformular

Alle Inhaltselemente m√ľssen dazu in den verschiedenen Sprachen zur Verf√ľgung stehen.

Startseite

Ich erstelle ein paar Beitr√§ge f√ľr jede Sprache und setze das Attribut Haupteintrag (featured), damit Sie auf der Startseite erscheinen.

Einmalig erstelle ich ein Men√ľ¬†default¬†mit einen Men√ľlink¬†default, der auf die Hauptbeitr√§ge verweist. Dieser Men√ľlink muss durch einen Klick auf das¬†Startseite¬†Icon zum Standard erkl√§rt werden. Das Men√ľ¬†default¬†ben√∂tigt kein eigenes Modul, es muss nur vorhanden sein¬†(Dieses Verhalten ist in der aktuellen stabilen Joomla! 1.7 Version enthalten und wird sicherlich in einem der n√§chsten Updates entfallen).

Danach erstelle ich pro Sprache ein Men√ľ, sowie das korrespondierende Modul und erstelle jeweils einen Men√ľeintrag f√ľr jede Sprache: Home, Startseite, Accueil. Diese Men√ľlinks m√ľssen dann jeweils durch Klick auf das¬†Startseite¬†Icon zur Startseite erkl√§rt werden. Wenn das entsprechende Landesf√§hnchen neben dem Link erscheint, wird es auch im Sprachauswahl Modul angezeigt werden."

Joomla_17_mehrsprachige_Men√ľs

Ein Blog

In meinem Fall habe ich bereits ein Blog auf cocoate.com, und so benutze ich die¬†Newsfeeds-Komponente, um die externen Blogeintr√§ge anzeigen zu lassen. Ich erstelle einen Newsfeed f√ľr jede Sprache und die entsprechenden Men√ľeintr√§ge.

Eine "√úber uns"-Seite

Ich erstelle eine "√úber uns"-Seite f√ľr jede Sprache, wie im Kapitel¬†Eine "√úber uns"-Seite erstellen¬†beschrieben.

Ein Kontaktformular

Ich benutze ein einzelnes Kontaktformular f√ľr allgemeine Anfragen. Ich ben√∂tige auch nur dieses eine Formular und muss keine Sprache zuweisen. Nur wenn sich die Kontaktdaten unterscheiden, weil Sie beispielsweise eine andere Post- oder E-Mail-Adresse f√ľr verschiedene Niederlassungen haben, m√ľssen Sie nat√ľrlich mehrere Formulare erstellen.

Anmeldeformular

Auf jeder Seite sehen Sie ein Anmeldeformular. Ich habe einfach das englische¬†Login-Modul zweimal kopiert, es allen Seiten zugewiesen (Men√ľzuweisung) sowie Titel und Sprache angepasst. Jetzt ist es m√∂glich, sich auf jeder Seite meiner Website zu registrieren und anzumelden.

Benutzermen√ľ

Ich benutze das existierende Benutzermen√ľ. Es bietet Links zum Profil, zum Erstellen eines Beitrags und eines Weblinks an.

Joomla_17_Beispiel_englische_seite

Wie Sie gesehen haben, ist es sehr leicht, mit dem Joomla 1.7 Standardpaket ohne die Installation zusätzlicher Erweiterungen eine mehrsprachige Website zu erstellen.

Quelle:

Hagen Graf Mehrsprachige Websites

Unsere Kompetenzen


Alexander¬īs Webdesign

Mosebergstraße 1
37441, Bad Sachsa

+49-(0)-5523-952 89 98
+49-(0)-160-932 435 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

Kundenstimmen

So bewerten uns unsere Kunden.

4.8 / 5 Sternen

4.8 / 5 bei 108 Stimmen

Alle Bewertungen


  • Folgen Sie uns

Copyright © 2003 - 2022 Alexander¬īs Webdesign - Alle Rechte vorbehalten.