Strukturen und Begriffe in Joomla! 4.x

Dieser Artikel behandelt die Strukturen und Begrifflichkeiten welche in Joomla! 4.x vorkommen und auch in meinen Anleitungen immer wieder verwendet werden.

Das Frontend

Das Frontend beschreibt den Teil der Website welcher für jeden Besucher zugänglich ist also z.B. die Startseite oder den Blog oder den Onlineshop usw. Auch ein Passwortgeschützter Kundenbereich zählt zum Frontend.

Das Backend

Das Backend ist der Bereich einer Joomla! Website welcher nur Administratoren vorbehalten ist. Die meisten Arbeiten die man auf seiner Website erledigt werden über das Backend durchgeführt.

Zum Aufrufen des Backend nutzt man den Pfad /administrator.

Um das Backend zu betreten muss man sich mit einem Benutzernamen und dem Passwort anmelden.

Joomla! 4.x Admin Login

Nach erfolgreicher Anmeldung gelangt man auf das Dashboard des Administrationsbereich.

Joomla! 4.x Admin Dashboard

Von hier aus gelangt man dann in die entsprechenden Bereiche je nachdem welche Arbeiten man gerade durchführen will.

Die Bausteine von Joomla! 4.x

Das CMS Joomla! 4.x teilt sich in verschiedene Bereiche die für unterschiedliche Aufgaben zuständig sind. Je nach dem ob man die Benutzer verwalten will oder einen Beitrage erstellen möchte oder etwas anderes bearbeiten will muss der entsprechende Bereich aufgerufen werden.

Inhaltstypen

In der Grundinstallation von Joomla! 4.x sind bereits Inhaltstypen wie Beiträge, Kategorien, Weblinks, Banner, Kontakte, Module und Feeds enthalten. Zusätzlich gibt es noch den Medien Manager.

Beiträge

Beiträge ist der meist genutzte Inhaltstyp in Joomla! Beiträge nehmen die meisten Inhalte auf welche auf der Website präsentiert werden sollen.

Joomla! 4.x Beitragsübersicht

Kategorien

Um Beiträge übersichtlich darzustellen, empfiehlt es sich Kategorien zu erstellen und Beiträge darin zu speichern. Jeder Beitrag kann genau einer Kategorie zugeordnet werden und die Kategorien können beliebig tief geschachtelt werden. Zur Darstellung ist es auch möglich einen Menüpunkt anzulegen welche alle Beiträge der gewählten Kategorie anzeigt. Dieses Prinzip wird beispielsweise von jeder Online-Ausgabe einer Zeitung genutzt. Klicken Sie auf Sport, sehen Sie alle Beiträge zum Thema Sport. Wird nach weiteren Sportarten unterschieden, benötigen Sie entsprechend geschaltete Kategoriebäume.

  • Sport
    • Fussball
    • Handball
  • Politik
    • Inland
    • Europa
    • Welt

Benutzer

Jede Joomla!-Installation hat mindestens einen Benutzer der sich als Hauptbenutzer um die Website kümmert. Jeder weitere Benutzer wird über die Benutzerverwaltung in der Administration angelegt oder auch wieder entfernt. Ein Benutzer benötigt zwingend einen Namen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Joomla! 4.x Benutzerübersicht

Menü´s

Damit sich die Besucher auf der Website bewegen können wird mindestens ein Menü benötigt. Es können beliebig viele Menüs mit beliebig vielen Menüeinträgen in beliebig vielen Haupt- und Unterebenen erstellt werden.

Joomla! 4.x Menüübersicht

Module

Ein Modul ist etwas, das neben einen Beitrag positioniert werden kann und Inhalte wie z.B. ein Anmeldeformular oder auch ein Menü oder ähnliches enthält.

Templates

Da bei Joomla! 4.x aber auch ähnlichen System eine strikte Trennung zwischen dem Inhalt und dem Design / optischen Erscheinungsbild der Website besteht wir ein Template benötigt. Das Template bestimmt dabei die Struktur der Website und legt fest wo z.B. das Logo zu sehen ist oder welche Schriftarten und Farben zur Darstellung der Inhalte verwendet werden.

Plug-Ins

Plugins sind kleine Zusatzprogramme die meist unsichtbar im Hintergrund arbeiten und eine Vielzahl von Funktionen auf der Website zur Verfügung stellen. Der WYSIWYG-Editor ist beispielweise ein Plug-In und hilft dabei einen Beitrag zu schreiben.

Komponenten

Komponenten sind größere Erweiterungen welche der Joomla! 4.x Installation neue weitreichende Funktionen zur Verfügung stellen. Wer z.B. einen Onlineshop mit Joomla! betreiben möchte benötigt eine Onlineshop Komponente. Joomla! bringt bereits ein paar Komponenten mit, beispielsweise eine Kontaktkomponente, die es Ihnen ermöglicht, Kontaktformulare für Ihre Website einzurichten.

Optionen

Die Optionen sind der Bereich in Joomla! 4.x in dem die Einstellungen vorgenommen werden. Die Optionen gelten für die Website, die Benutzer, die Beiträge, die Kategorien, die Module und die Komponenten.

Unsere Kompetenzen


Alexander´s Webdesign

Mosebergstraße 1
37441, Bad Sachsa

+49-(0)-5523-952 89 98
+49-(0)-160-932 435 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

Kundenstimmen

So bewerten uns unsere Kunden.

4.8 / 5 Sternen

4.8 / 5 bei 106 Stimmen

Alle Bewertungen


  • Folgen Sie uns

Copyright © 2003 - 2022 Alexander´s Webdesign - Alle Rechte vorbehalten.